Sonstige Kapitalanlagen

Infinus – Lange Haftstrafen für ehemalige Manager Empfehlung

geschrieben von  |  Freitag, 13 Juli 2018 12:12  |  Freigegeben in Sonstige Kapitalanlagen

Infinus zählt zu den größten Fällen von Anlagebetrug in der Geschichte der Bundesrepublik. Das Landgericht Dresden hat fünf Ex-Manager des Finanzdienstleisters am 9. Juli 2018 zu langen Haftstrafen zwischen acht Jahren und fünf Jahren und vier Monaten wegen gewerbsmäßigen Banden- und Kapitalanlagebetrugs verurteilt. Wegen Beihilfe wurde ein weiterer Mitarbeiter zu einer Haftstrafe von viereinhalb Jahren verurteilt.

Lebensversicherung – Widerspruch ist lukrativer als die Kündigung Empfehlung

geschrieben von  |  Mittwoch, 23 Mai 2018 12:44  |  Freigegeben in Sonstige Kapitalanlagen

Lebensversicherungen und Rentenversicherungen galten über Jahre als unverzichtbarer Baustein der privaten Altersvorsorge. Inzwischen möchten viele Verbraucher ihre Altersvorsorge lieber auf ein anderes Fundament stellen, da viele Lebens- und Rentenversicherungen nicht die erhoffte Rendite abwerfen.

Nächste Hiobsbotschaft für P&R-Anleger – Großer Teil der Container existiert nicht Empfehlung

geschrieben von  |  Montag, 21 Mai 2018 08:13  |  Freigegeben in Sonstige Kapitalanlagen

Offenbar haben P&R-Anleger ihr Geld nicht nur in Container, sondern auch in Luft investiert. Nach einem Bericht des vorläufigen Insolvenzverwalters sind etwa eine Million der 1,6 Millionen verkauften Container überhaupt nicht vorhanden.