Mittelstandsanleihen

MBB Clean Energy: Inzwischen ermittelt die Staatsanwaltschaft

geschrieben von  |  Samstag, 25 Oktober 2014 06:41  |  Freigegeben in Mittelstandsanleihen

Die Staatsanwaltschaft München ermittelt offenbar wegen Betrugsverdacht gegen MBB Clean Energy. Das berichtet das Manager Magazin online. Für die Anleger, die ohnehin nicht wissen, wie es mit ihrer Anleihe weitergeht, wird die Situation immer dubioser.

MBB Clean Energy Anleihe: Anleger bleiben im Unklaren

geschrieben von  |  Freitag, 24 Oktober 2014 09:59  |  Freigegeben in Mittelstandsanleihen

Nachdem MBB Clean Energy die Globalurkunde der Anleihe (ISIN DE000A1TM7P0)  im Juni für unwirksam erklärt hat, sollen nun Reparaturmaßnahmen an der Urkunde durchgeführt werden, teilt das Unternehmen mit.

MS Deutschland – Zukunft bleibt ungewiss

geschrieben von  |  Montag, 20 Oktober 2014 13:07  |  Freigegeben in Mittelstandsanleihen

Die Zukunft des Traumschiffs MS Deutschland bleibt ungewiss. Selbst eine Insolvenz der Betreibergesellschaft scheint nicht mehr ausgeschlossen zu sein. So wird zumindest Olaf Meier, der Geschäftsführer des Mehrheitsgesellschafters  Callista Private Equity, in der Wirtschaftswoche zitiert.