Mittelstandsanleihen

EN Storage GmbH: Anleger müssen um ihr Geld fürchten

geschrieben von  |  Dienstag, 07 März 2017 09:55  |  Freigegeben in Mittelstandsanleihen

Anleger werden mit Unbehagen auf die aktuellen Vorgänge rund um die EN Storage GmbH blicken. Nach Medienberichten ermittelt die Staatsanwaltschaft Stuttgart wegen Betrugsverdachts. Auch ein Insolvenzantrag soll bereits gestellt worden sein. Das Geld der Anleger dürfte damit ernsthaft gefährdet sein.

René Lezard Anleihe: Zinsen werden weiter gestundet

geschrieben von  |  Dienstag, 28 Februar 2017 11:05  |  Freigegeben in Mittelstandsanleihen

Die Anleihe-Anleger haben der René Lezard Mode GmbH noch etwas Luft verschafft und einer Verlängerung der Zinsstundung bis zum 31. Mai 2017 zugestimmt.

Rudolf Wöhrl AG: Voraussichtliche Insolvenzquote liegt zwischen 10 und 20 Prozent

geschrieben von  |  Freitag, 17 Februar 2017 15:01  |  Freigegeben in Mittelstandsanleihen

Das Modeunternehmen Rudolf Wöhrl AG hat offenbar wieder eine Zukunft. Ein Investor wurde gefunden; ein Enkel des Firmengründers steigt ein. Für die Gläubiger sind das aber nur bedingt gute Nachrichten. Denn die Insolvenzquote wird voraussichtlich nur zwischen zehn und zwanzig Prozent liegen.