Mittwoch, 01 Oktober 2014 14:43

Umschulden ohne Vorfälligkeitsentschädigung – Darlehen widerrufen

geschrieben von

Im Grunde genommen ist nichts dagegen einzuwenden, wenn jemand seine Schulden vorzeitig zurückzahlen möchte. Soll jedoch ein Darlehen bei der Bank vorzeitig abgelöst werden, verlangt diese in der Regel dafür eine Vorfälligkeitsentschädigung. Dadurch wird die vorzeitige Zurückzahlung eines Kredits häufig unattraktiv.

Mittwoch, 01 Oktober 2014 07:35

Mifa: Rettung gescheitert – Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung

geschrieben von

Die Rettung des angeschlagenen Fahrradbauers Mifa ist gescheitert. Wie die Mitteldeutsche Fahrradwerke AG am 29. September mitteilte, wurde beim zuständigen Amtsgericht Halle Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung gestellt. Das operative Geschäft laufe wie geplant weiter.

Freitag, 26 September 2014 12:56

Malte Hartwiegs Anwälte legen Mandat nieder – Offenbar erste Fonds insolvent

geschrieben von

Jetzt kommt’s knüppeldick: Offenbar haben die Anwälte von Malte Hartwieg ihr Mandat niedergelegt. In einem Schreiben der Anwälte an die Anleger heißt es außerdem, dass für die ersten Fonds von Selfmade Capital und New Capital Invest Insolvenzanträge gestellt worden seien.

Freitag, 26 September 2014 12:54

König & Cie. Produktentankerfonds I: Insolvenzanträge für MT King Everest und MT King Ernest gestellt

geschrieben von

Von Anfang an fuhren die Tanker MT King Everest und MT King Ernest aus dem König & Cie. Produktentankerfonds I unter keinem guten Stern: Erst 2007 aufgelegt, musste schon 2011 zusätzliches Kapital nachgeschoben werden. Jetzt kam das endgültige Aus: Für die Gesellschaften der Tanker wurde jetzt vor dem Amtsgericht Meppen Insolvenz beantragt. 

Donnerstag, 25 September 2014 15:50

Green Planet AG: Gläubiger können Forderungen bis 7. Oktober anmelden

geschrieben von

Rund 700 Anleihegläubiger sind mit der Insolvenz der Green Planet AG aus "Grünen Träumen" erwacht: Wer in den letzten Jahren in "Green-Planet" investiert hat, wurde in diesen Tagen von Insolvenzverwalter Jaffé angeschrieben und um die Anmeldung von Forderungen bis zum 7.Oktober 2014 gebeten. 

Donnerstag, 25 September 2014 11:29

HCI Renditefonds Premium II – MS Hanna: Vorläufiges Insolvenzverfahren eröffnet

geschrieben von

Das Amtsgericht Meppen hat das vorläufige Insolvenzverfahren über die Gesellschaft der MS Hanna eröffnet (Az.: 9 IN 174/14). Der Frachter gehörte zum Portfolio des Dachfonds HCI Renditefonds Premium II.

Mittwoch, 24 September 2014 07:54

Future Business (FuBus): Keine Nachrangigkeit der Genussrechte - Gläubigerversammlung

geschrieben von

Die Staatsanwaltschaft Dresden hat ihre Ermittlungen im Infinus-Skandal ausgeweitet und die Genussrechte-Inhaber der Infinus-Mutter Future Business (FuBus) dürfen doch hoffen, im Insolvenzverfahren berücksichtigt zu werden. Wie der Insolvenzverwalter inzwischen mitteilte, werden ihre Forderungen nicht nachrangig behandelt. Am 8. Oktober findet in Dresden die Gläubigerversammlung der Genussrechte-Inhaber statt.

Mittwoch, 24 September 2014 07:52

SEB ImmoPortfolio Target Return Fund: Anleger können Schadensersatzansprüche geltend machen

geschrieben von

Die Anleger des SEB ImmoPortfolio Target Return Fund haben seit Anfang Juni Gewissheit: Der offene Immobilienfonds wird nicht wieder eröffnet, sondern bis Mai 2017 abgewickelt. Anleger müssen dabei Verluste befürchten.

Dienstag, 23 September 2014 14:39

Timesharing: Vertrag genau prüfen

geschrieben von

Einem wahrlich attraktiven Angebot kann man selten widerstehen: Oft sind gerade Time Sharing Angebote wahre "Traum-Erfüller": Man hat nach langer Suche ein tolles Feriendomizil gefunden und mit dem Eigentümer eine Vereinbarung treffen können, die eine langfristige Nutzung der Finca, der Ferienwohnung oder eines Hotelzimmers garantiert.

Dienstag, 23 September 2014 08:55

Schrottimmobilien: Ansprüche gegen GMAC RFC Bank bzw. Paratus AMC

geschrieben von

Der Kauf einer Schrottimmobilie hat viele Menschen an den Rand des Ruins gebracht. Besonders dann, wenn für die Finanzierung ein Kredit aufgenommen werden musste. Doch auch die finanzierenden Banken können in der Haftung stehen und ggfs. schadensersatzpflichtig sein.